Gelöschte Beiträge




Kein Kommentar...
Forumsregeln
Regeln für "Trash":

1. Wie ich bereits erwähnt habe kommen hier alle gelöschten Themen und Beiträge hinein. Sollte sie unabsichtlich nicht gesperrt worden sein, bitte ich euch nicht mehr zu Posten.

Gelöschte Beiträge

Beitragvon spf357 » 2. März 2008, 19:54

Hier kommen alle gelöschte Beitrage rein.
spf357
Administrator
 
Beiträge: 37
Registriert: 22. Dezember 2007, 16:33

von Anzeige » 2. März 2008, 19:54

Anzeige
 

Re: S2LiS Worklog

Beitragvon EwokChieftain » 2. März 2008, 20:04

Es fällt mir schwer, dich als Admin zu akzeptieren, wenn du so einen Schmarrn schreibst.
Es kann doch nicht sein, dass jeder jeden Scheißdreck in unser Worklog schreibt, solange er diesen [ot][/ot]-Quatsch macht! Vor allem nicht der Admin selber. Deplatziert bleibt deplatziert, egal wie kenntlich man es macht!

Wenn man was schreiben will, was nicht ins Worklog gehört, dann soll mans woanders hinschreiben. Fertig, aus. Vor allem du. Ein Worklog bezieht sich auf das gemachte, nicht auf das noch zu machende. Das wäre eine Agenda/"To-Do-Liste".
Fängt ja gut an, dein Administrationsstil. Du rufst hier gleich mal zu Beginn quasi die Anarchie in Sachen Abweichung von Themen aus.
Benutzeravatar
EwokChieftain
Worklogger
 
Beiträge: 3
Registriert: 2. März 2008, 15:20

Re: S2LiS Worklog

Beitragvon Mc Leaf » 3. März 2008, 00:04

OffTopic

Na na na... Wir wollen mal nicht gleich zu Anfang das Projekt an Kleinigkeiten und internen Reibereien scheitern lassen. Da geht die Kritik an euch beide.

Der kurze Satz...
spf357 hat geschrieben:ich bin an der arbeit.

...hätte gereicht (hm... muss ich ja grad sagen... :D ).

spf357 hat geschrieben:fals jemand von euch ot schreiben will, einfach den [ot]{/ot] befehl nutzen

Ja, ja, Meister, schon klar... 8-)

EwokChieftain hat geschrieben:Es fällt mir schwer, dich als Admin zu akzeptieren, wenn du so einen Schmarrn schreibst.

Deine Kritik ist ja berechtigt, aber erzielt nunmal nur in einem dezenten, "humanistischen" Umgangston ihre Wirkung. Keiner lässt sich nun mal gern an den Karren pissen.

PS: Die Editier-Funktion hat ebenfalls einen Sinn. Langfristig solltet ihr (auch ich) unnötigen Mist (wie den da oben) aus euren Posts entfernen. Interessierte User schauen ins Worklog um eben den aktuellen Entwicklungsstand einzusehen, und nicht um mit einer Reality-Soap konfrontiert zu werden... :roll:
Benutzeravatar
Mc Leaf
Worklogger
 
Beiträge: 25
Registriert: 1. März 2008, 22:21

Konzeptionelles

Beitragvon EwokChieftain » 23. März 2008, 17:23

Löschen! Ich drück bei dem scheiß-neuen phpBB echt immer auf zitieren, wenn ich editieren meine. Urghs.
Benutzeravatar
EwokChieftain
Worklogger
 
Beiträge: 3
Registriert: 2. März 2008, 15:20

Re: Fehlermeldungen und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon SJK » 24. März 2008, 19:34

Heyho!

Okay, ich sehe ein, dass mein Verbesserungsvorschlag in der Danksagung etwas untergegangen ist... :mrgreen:


spf357 hat geschrieben:Zuerst lesen, dann posten.


Ah ja... ;)

spf357 hat geschrieben:Welche? Sag McLeaf welche Feinheiten verbessert werden müssen.


Lustigerweise steht im unmittelbar nächsten Satz meines Posts:

SJK hat geschrieben:Mal regnets nur ein paar Sekunden...


Genau das ist das angesprochene Problem und die Feinheit, die evtl. noch ausgebügelt werden müsste. Ich weiß nicht, ob das so gewollt ist, aber im Regenwald oder anderen Klimaten, wo es täglich regnet, regnet es afaik länger als ein paar Sekunden.

Das ist es, was ich meinte :mrgreen:

Gruß, SJK
SJK
 

Re: Download und Installation

Beitragvon falcon » 4. Juli 2008, 08:03

dsf

Admin/Mod Kommentar:
Was soll das? /spf357
falcon
 


Zurück zu Trash

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron